Schnallen Sie sich Ihren Sombrero an und bereiten Sie sich auf Salsa vor, denn wir haben gerade herausgefunden, dass Mexiko die Liste der begehrtesten Reiseziele zum Leben und Arbeiten im Ausland anführt! Diese fantastische Fiesta-Tatsache wurde freundlicherweise von Internations zur Verfügung gestellt, dem Networking-Bereich für diejenigen, die es lieben, in fremden Ländern Geschäftliches mit Vergnügen zu verbinden.

Wissen Sie: Erstaunliche 90 % der Expats in Mexiko strahlen vor Glück! Das stellt den weltweiten Grinsenmesser, der bei 72 % liegt, völlig in den Schatten.

Sie fragen sich also: „Wie messen Sie diese Freude genau?“ Nun, der treffend benannte „Expat Insider“-Bericht hat die Note 411. Er bewertet 53 fantastische Orte in fünf Dimensionen: Lebensqualität, Leichtigkeit, sich in Ihrem neuen Kinderbett gemütlich zu machen, Berufsleben, persönliche Finanzen und eine coole Sammlung namens „Expat“. „Das ist ein Cocktail aus entscheidenden Elementen wie Wohnen, Verwaltung, Sprachkenntnissen und dem Bleiben in unserer hyperdigitalen Welt.

Und Mexiko? Es sind überall Asse! Von der Eingewöhnung über das Treffen mit freundlichen Einheimischen bis hin zum Aufbau einer Gemeinschaft ist es, als würde man in ein bequemes Paar abgetragener Jeans schlüpfen. Die reiche Kultur und das erschwingliche Wohnen machen es zu einer Top-Wahl, und obwohl seine politische Stabilität ins Wanken geraten könnte, sind Expats zu sehr damit beschäftigt, die verlockenden Freizeitmöglichkeiten des Landes zu erkunden, als dass sie sich darum kümmern könnten.

Als nächstes folgt das stets bezaubernde Spanien, wo beeindruckende 87 % der Expats dank der entspannten Atmosphäre und des perfekten Wetters im Rhythmus des Lebens tanzen. Die Aussicht auf einen Job lässt vielleicht nicht jeden vor Freude hüpfen, aber wer könnte der Work-Life-Balance, die sie bietet, schon widerstehen?

An dritter Stelle steht Panama mit seiner Freundlichkeit, der Sicherheit seiner persönlichen Finanzen und einer Menge zufriedener Expats.

Bereit für die Top-10-Liste der besten Orte für Expats? Guck dir diese an:

  1. Mexiko 
  2. Spanien 
  3. Panama 
  4. Malaysia 
  5. Taiwan 
  6. Thailand 
  7. Costa Rica 
  8. Philippinen 
  9. Bahrain 
  10. Portugal 

Jeder dieser Standorte zeichnet sich durch Freundlichkeit, reibungslose Übergänge, unterhaltsame Zeiten und Harmonie zwischen Beruf und Privatleben aus. Berufschancen? Vielleicht nicht ihre stärkste Seite, aber hey, es kommt auf die Balance an!

Für arbeitsbedingte Wanderer ist Taiwan dank seiner Arbeitsplatzsicherheit, seiner robusten Wirtschaft und seiner gerechten Vergütung das bevorzugte Ziel.

Darüber hinaus bieten viele dieser Orte – darunter Mexiko, Spanien, Panama und Portugal – digitale Nomadenvisa an, was für globale Remote-Arbeiter, die auf der Suche nach einer Veränderung sind, praktisch ein Sirenengesang ist.

Im Gegensatz dazu liegen Kuwait, Norwegen, die Türkei, Südkorea und Deutschland bei den Expat-Präferenzen niedriger. In diesen Ländern scheint es schwierig zu sein, sich einzuleben und Freundschaften zu schließen, und Expats in der Türkei und Südkorea scheinen mit der anspruchsvollen Arbeitskultur etwas unzufrieden zu sein.

Und da haben Sie es! Packt eure Koffer, Leute – es ist Zeit, diese große, wunderschöne Welt zu eurem Zuhause zu machen!

---

Basierend auf dem Artikel hier - https://www.cnbc.com/2023/07/11/the-no-1-destination-to-live-and-work-abroad-according-to-expats.html



Oben ^


Geschrieben von Johannes vergessen on

Schlüsselwörter

E-Mail Senden Sie einen Link zum Posten per E-Mail

Hinterlasse einen Kommentar

zB Ihrwebsitename.com
Bitte beachten Sie, dass Ihre E-Mail-Adresse beim Posten vertraulich behandelt wird.